Biertrinker sind öko: Brauchst 'nen Glas? - Nee, iss Glas drum!

Die stiftung warentest meldet: "Biertrinker sind besser als ihr Ruf – zumindest im Hinblick auf umweltbewusstes Verhalten. Fast 90 Prozent von ihnen greifen zu Glas-Mehrwegflaschen. Sonst liegt der Anteil ökologisch vorteilhafter Verpackungen bei Getränken nur bei knapp 52 Prozent. Die Verpackungsverordnung fordert 80 Prozent." Ich bin beeindruckt. Erst der Atomausstieg und nun das: Die Ökologiebewegung im Braunglas - ! Passt zu Doitschland. Ich weiss jetzt, wie ich den Nationalcharakter beschrieben kann ;)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Bürgermeister von Bergkamen Roland Schäfer sollte zurücktreten!

Auf dem rechte Auge blind